Zwei Welten in einem Rahmen: Lignum Profil 9193

Immer heißt es, dass wir uns gefälligst entscheiden sollen: Rot oder blau? Pony oder Auto? Bayern oder Dortmund? Brust oder Keule? Die Zahl derer, die dieses Spielchens überdrüssig sind, wächst stetig. Denn, mit Verlaub: Wer will schon sein Leben lang in blauen Kleidern herumlaufen, nur weil das zufällig seine Lieblingsfarbe ist? Wäre doch wirklich langweilig. Und Fantum ist zwar eine schöne Sache – doch wenn die Spieler munter zwischen den Vereinen wechseln, zerfließen die Grenzen unweigerlich. Es ließen sich noch zahlreiche Beispiele dafür anführen, warum es unsinnig ist, sich auf eine Sache zu beschränken – wenn man doch problemlos beide haben könnte. Und zwar auf einmal!

 

Neu sehen 

Eine ähnlich sinnlose Entscheidung ist die zwischen warm und kalt, zwischen Holz und Metall. Das demonstriert auf perfekte Weise der Bilderrahmen Lignum Profil 9193 von Spagl: Er verkörpert das Credo „Ich will alles und zwar sofort“ sehr überzeugend. Damit Sie dieser Sichtweise eine Chance geben, geben wir Ihnen jetzt vom 15. März bis 14. April zehn Prozent Rabatt auf jeden Bilderrahmen Lignum Profil 9193.

 

Reizvolle Kontraste

Denn dieser Wechselrahmen, hergestellt aus handwerklich gefertigten Holzleisten, hat einen feinen Silberrand! Besonders deutlich und damit reizvoll wird dieser Kontrast in der Kombination mit dunklem Nussbaumholz. Aber auch die dezente Verbindung von Eiche natur mit dem Silberrand hat ihre Reize. Insgesamt gibt es diesen Rahmen in vier Farbstellungen, neben den erwähnten auch mit Teak und Wengé. Mit dem Rahmen Lignum Profil 9193 zeigt der Hersteller Spagl wieder einmal, dass er sich immer auf der Höhe des aktuellen Wohndesigns befindet.

 

Wertarbeit

Wenn Sie sich für einen Bilderrahmen Lignum Profil 9193 von Spagl entscheiden, dann entscheiden Sie sich für Wertarbeit. Die Gehrungsecken sind ausgebessert und abgetönt, die Leisten sind sowohl miteinander verklammert als auch verleimt. Wir liefern Ihnen den Rahmen entweder mit zwei Millimeter dickem Floatglas, das gewaschen und an den Kanten geschliffen ist, oder auf Wunsch auch mit Antireflexglas.

 

Tradition und Verantwortung

Spagl, der Hersteller dieses Rahmens, sieht sich als Familienunternehmen mit Tradition und Verantwortung. „Ein Bild ohne Rahmen ist wie ein See ohne Ufer“, sagte schon der berühmte französische Maler Henri Matisse. Nach diesem Motto fertigt Spagl seit 1901 exklusive Rahmenkunst. Dabei reicht der hohe Qualitätsanspruch von der Auswahl des Schnittholzes über die Oberflächenbearbeitung bis hin zur kompletten Einrahmung mit Passepartout und Spezialglas. Alle Verarbeitungsschritte werden im eigenen Hause durchgeführt: im Ilztal im Bayerischen Wald. Das Unternehmen beschäftigt am Stammsitz in Hutthurm sowie im Tochterunternehmen im Böhmerwald mehr als 100 Mitarbeiter und fertigt nach ökologischen und nachhaltigen Prinzipien.

Nutzen Sie unsere Aktion und kaufen Sie „Lignum Profil 9193“ vom 15. März bis zum 14. Mai bei uns zehn Prozent günstiger!

Tags: Lignum , Spagl, Aktion
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.